Geständnis

Es ist nur Angst. Es war immer nur Angst, nicht mehr als innige Verunsicherung.  Seit dem Anfang habe ich Angst vor allem und DAS macht mich schwach. Immer noch. Alle diese Leute, die ich beneide, sie sind nicht so gut, nicht so genial, aber sie sind nicht allein: sie haben sie selbst. Bis heute hatte ich niemanden. Bis heute!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s